Impressum
Kontakt
Sitemap
NEWSLETTER ANMELDUNG
Literaturempfehlungen






Der Waldkindergarten: Dimensionen eines pädagogischen Ansatzes
Ingrid Miklitz
ISBN-10: I3589247398
Der Waldkindergarten bietet optimale Voraussetzungen für ganzheitliche Bildung, denn der Naturraum steckt voller Möglichkeiten zum Entdecken, Erforschen und Experimentieren. In diesem bewährten Buch finden Sie alles, was sie wissen müssen: von der Ausstattung, passender Kleidung, den Aktivitäten, der Zusammenarbeit mit Eltern, der Arbeit mit Unterdreijährigen und den gesetzlichen Grundlagen bis hin zur Gründung eines Waldkindergartens. Neben dem nötigen Hintergrundwissen erleichtern Übersichten, Checklisten, Tipps, Erfahrungsberichte und Fallbeispiele die praktische Umsetzung. Das Standardwerk - jetzt aktualisiert




Der Waldkindergarten: Konzept, Pädagogische Anliegen, Begleitumstände
Kirsten Bickel
ISBN-13: 978-3935347013
Es gibt ein breit gefächertes Angebot an vorschulpädagogischen Einrichtungen mit unterschiedlichen Idealen und Zielen. Einen in Deutschland recht neuen Weg in der Vorschulpädagogik gehen die Natur- und Waldkindergärten, deren Zahl seit 1993 ständig ansteigt. In diesen Kindergärten verbringen die Kinder und Erzieherinnen den Vormittag im Freien, eben in Wald und Natur; für extreme Witterungslagen gibt es eine Notunterkunft. Das Buch soll einen Einblick in Programm und Praxis dieser Kindergartenform geben. Durch ein Wochentagebuch wird Einblick in den Kindergartenalltag gegeben und durch eine Befragung wird die Sichtweise der Eltern näher beleuchtet.


Handbuch Waldkindergarten:
Konzeption - Methodik - Erfahrungen
Norbert Huppertz
ISBN-10: 3931992187
Was ist ein gutes Gelände für einen Waldkindergarten? - oder für eine Waldgruppe im herkömmlichen Kindergarten? Wie frei darf ich Kinder im Wald spielen lassen? Welche Erfahrungen hat man mit Zecken und Fuchsbandwurm? Werden Waldkinder wirklich schulfähig? Wie verläuft ein Tag im Waldkindergarten? Wie kann ich einen Waldkindergarten gründen? Welche Didaktik haben und brauchen Waldkindergärten? Wie erstellt man eine Konzeption? Erstmals wird eine Didaktik und Methodik des Waldkindergartens, basierend auf einer wissenschaftlich begründeten Erfahrungsgrundlage, vorgelegt. Das Handbuch informiert über alle wesentlichen Fragen des Alltags, aber auch über die theoretische Fundierung des praktischen Handelns. Es geht um eine werteorientierte, theorie- und praxisbezogene Konzeption für Waldkindergärten und Waldgruppen; besonders geeignet für Praxis, Aus- und Fortbildung; aber auch zur Anregung und Prüfung der eigenen pädagogischen Arbeit.